Modernisierung

Modernisierte Steuerungen erhöhen die Sicherheit

Steuern Sie dem Störungsrisiko mit einer Steuerungssanierung von Ginzel Aufzüge zuverlässig entgegen. Als Herzstück Ihrer Aufzugsanlage ist die Steuerung für den sicheren Betrieb von höchster Bedeutung – und das zu jeder Zeit.

Vor allem die heute veralteten Relaissteuerungen entsprechen nicht mehr den aktuellen Standards. Die technische Entwicklung hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht: Moderne, elektronische Steuerungen sind problemlos in der Lage, eine Vielzahl unterschiedlicher Systemabläufe, Sicherheitsabfragen und Speicherfunktionen zu bewältigen. Wir erstellen Ihnen schnell und kostengünstig einen Modernisierungsplan für Ihre Aufzugsanlage.

Wir übernehmen die fachgerechte Modernisierung
Betriebsstörungen können nicht nur hohe Kosten, sondern im Ernstfall auch ein echtes Haftungsrisiko nach sich ziehen. Unabhängig vom Betriebsalter Ihrer Aufzugsanlage verbessern wir deren Sicherheit durch die Steuerungssanierung entscheidend. Dank besonders effizienter Montageabläufe ist dieser Prozess zum Teil schon in nur fünf Tagen durchführbar – natürlich inklusive der notwendigen TÜV-Abnahme. Dadurch sparen Sie gleichzeitig Zeit und Geld.
Mechanische Entlastung für eine höhere Lebensdauer
In Verbindung mit elektrischen Regelgeräten wie Frequenzumrichtern oder Softstartern werden Ihre vorhandenen Antriebseinheiten mechanisch geschont, da diese ein abruptes Anlaufen und Abstoppen unterbinden. Zusätzlich steigt bei frequenzgesteuerten Seilaufzügen der Fahrkomfort erheblich, während die Energiekosten sinken.

Sie sind interessiert?

Sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne weiter.

Mehr Betriebssicherheit durch optimierten Antrieb

Auf den Antrieb kommt es an: Ist dieser veraltet, ist er nicht nur anfälliger für Störungen, sondern vermittelt aufgrund seines geringen Fahrkomforts auch dem Fahrgast ein unsicheres Gefühl.

Jeder, der schon einmal mit einem älteren Aufzug gefahren ist, kennt dieses Gefühl, das sich einstellt, wenn er sich in Bewegung setzt. Jedes Ruckeln wird unangenehm wahrgenommen und die Sorge, dass der Aufzug stecken bleibt, steigt mit jedem Meter, den die Kabine zurücklegt. Durch das unzeitgemäße, ruckartige Anfahren und Abbremsen ist der Antrieb einer enormen Belastung ausgesetzt, die sich stark auf die Betriebssicherheit auswirkt. 

Die Modernisierung lohnt sich

Wir erstellen Ihnen schnell und kostengünstig einen Modernisierungsplan für Ihre Aufzugsanlage. Egal ob es sich um einen Hydraulik- oder einen Seilaufzug handelt, ein neuer Antrieb sorgt für mehr Betriebssicherheit bei gestiegenem Fahrkomfort. In Verbindung mit einem Frequenzumrichter bei einem Aufzug mit Seilantrieb oder einem Softstarter bei einem Hydraulikaufzug wird Ihre Anlage langlebiger und dem Nutzer ein sicheres Fahrgefühl vermitteln.

Sie sind interessiert?

Für weitere Informationen nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Im Raum Schwerte, Dortmund, Unna und Umkreis sind wir Ihr Partner für Aufzugnachrüstungen jeder Art.

Sie haben Fragen?

Finden Sie zusätzlich Antworten auf häufig gestellte Fragen in unserem FAQ.