FAQ

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Beim Kauf sollte auf einen zuverlässigen Service in Ihrer Nähe und eine vertrauenswürdige, objektive Beratung geachtet werden.

Was passiert, wenn der Aufzug nicht mehr funktioniert?

Falls der Aufzug nicht mehr funktioniert, schalten Sie einen Notruf zur Notbefreiung und Reparatur durch unser geschultes Personal.

Was kostet mich die Wartung im Jahr?

Die Wartungspreise sind der Anlage entsprechend pauschal.

Gibt es einen Notfall-Service?

Ja, wir haben einen 24-Stündigen Notfall-Service, der immer für Sie da ist. Sie können uns jederzeit anrufen oder eine E-mail schicken. Schenken Sie uns Ihr Vertrauen und wir beraten Sie mit höchstem Anspruch.

Was passiert, wenn mein Lift ein Stromausfall hat?

Wenn es einen Stromausfall geben sollte, werden Sie durch unser geschultes Personal umgehend befreit. Bei manchen Modellen besteht die Möglichkeit, eine Notabsenkung bis zur untersten Haltestelle zu tätigen.

Wie lange dauert die Montage?

Die Montage dauert je nach Aufzugtyp zwischen einer und drei Wochen.

Gibt es bestimmte Auflagen, die baulich erfüllt werden müssen?

Die Landesbauordnungen sind zu beachten. Wir informieren Sie gerne!

Kann ich Fördergelder beantragen?

Ja, es gibt die Möglichkeit Fördergelder durch die KFW Bank und durch Krankenkassen zu beantragen.

Welche Aufzüge sind von der Förderung ausgeschlossen?

Von der Förderung ausgeschlossen sind Lasten und Güteraufzüge.

Lassen sich die Türen auch aus einem Rollstuhl hinaus öffnen?

Ja, unsere Lifte sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Dies beinhaltet auch die Wahl der Türen. Je nach Wunsch können automatische Schiebe- oder Drehtüren eingebaut werden.

Sie haben noch mehr Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf.Kontakt